Referenzen

Official Supplyer


Empfehlungen unserer Athleten

Thiago Braz da Silva (BRA)
Stabhochsprung, pers. Bestmarke 6,03 m

Olympiasieger 2016, Junioren-Weltmeister 2012, Südamerika-Rekordhalter

“Ich bin sehr glücklich, die Möglichkeit zu bekommen, meine Meinung zu eurer Veranstaltungsserie abzugeben! Ich war sehr begeistert und motiviert beim Golden Fly Series Event in Köln auf der „FlySwat“. Ich konnte mein Können hautnah vor einer begeisterten Menge zeigen, fühlte die einzigartige Atmosphäre und die sehr gute Organisation! Ich hoffe und glaube, dass sich diese neue Art von Event durchsetzen wird und ich würde sehr gern wieder dazu eingeladen werden!“

Sergey Bubka
Stabhochsprung, pers. Bestmarke 6,14 m

35-facher Weltrekordhalter, IAAF Vize-Präsident, Laureus World Sports Award 2008

“Es ist ein großartiges Konzept, speziell die Golden Roof Challenge in Innsbruck! So lange die strengen Auflagen der IAAF erfüllt werden – was im Fall der Golden Fly Series der Fall ist – sind die Golden Fly Series Events vollwertige IAAF Wettkämpfe und wichtiger Bestandteil des IAAF – Kalenders. Wir brauchen solche Initiativen, um die Attraktivität der Leichtathletik in einem modernen, publikumswirksamen Licht zu präsentieren!“

Fabiana Murer (BRA)
Stabhochsprung, pers. Bestmarke 4,85 m

Doppelweltmeisterin

“Die Golden Fly Series ist eine tolle Veranstaltung, die den Sport ganz nahe zu den Leuten bringt.
Der Wettkampf wird so zu etwas ganz Besonderem, da die volle Aufmerksamkeit bei den einzelnen Athleten ist und jeder eine gute Leistung bringen will!”

Demi Payne (USA)
Stabhochsprung, pers. Bestmarke 4,90 m

Nr. 3 Weltrangliste 2016 (indoor)

"Die Golden Fly Series in Rio war bei weitem eine der besten Veranstaltungen bei der ich mitmachen durfte. Der Wettbewerb mit den besten Athleten der Welt war wirklich sehr erstaunlich und die Location war eine der coolsten, die ich je gesehen habe. Die Leute in Rio waren so wunderbar, es war eine richtig gute Energie da. Die Zuschauer haben uns unterstützt, egal ob wir die Höhe geschafft haben oder nicht!
Die Golden Fly Series Veranstaltung war die perfekte Gelegenheit, Rio vor den Olympischen Spielen im August zu erleben. Es war eine Erfahrung, die mir - so glaube ich - für die Spiele enorme Motivation gebracht hat.

Markus Rehm (GER)
Weitsprung, pers. Bestmarke 8,24 m

Weltrekordhalter Klasse Beinamputiert, Paralympic-Sieger 2012

“Genau solche Konzepte wie das der "Golden Fly Series" braucht die Leichtathletik ... spannende Wettkämpfe in einer großartigen Kulisse gepaart mit professionellster Organisation. Für uns Athleten ist es immer wieder ein Highlight so nah bei den Zuschauern zu sein, denn genau das sorgt für die ganz besondere Atmosphäre. Gerne bin ich auch 2015 mit dabei und freue mich schon jetzt auf spannende Duelle mit internationalen Top-Athleten.“

Jeff Hartwig (USA)
Stabhochsprung, pers. Bestmarke 6,03 m

Weltrekordhalter Stabhochsprung AK 40, 2-facher Olympiateilnehmer

“Die Golden Fly Series bietet eine höchst attraktive Atmosphäre, welche Spitzensport und Entertainment perfekt verbindet. Das Golden Fly Series Team macht einen exzellenten Job in Sachen Organisation, ermöglicht den Athleten an ihre Grenzen zu gehen und garantiert gleichzeitig dem Publikum eine großartige Show!“

Konstadínos Filippidis (GRE)
Stabhochsprung, pers. Bestmarke 5,83 m

Weltmeister 2014 (indoor), Griechischer Rekordhalter

“Ich habe bislang an beinahe allen Golden Fly Series Events teilgenommen! Es sind großartige Wettkämpfe mit einer enorm positiven Erfahrung für jeden Teilnehmer. Für mich persönlich ist es immer ein spezielles Highlight, in verschiedenen Städten und inmitten der Weltklasse, umgeben von den emotionalen und sehr warmherzigen Zuschauern, springen zu können. Aus Sicht der Athleten ist es sehr wichtig, wenn höchste Standards erfüllt werden um bestmögliche Leistungen abrufen zu können – ihr habt dies geschafft!“

Sergey Morgunov (RUS)
Weitsprung, pers. Bestmarke 8,35 m

Weltrekordhalter Junioren, Junioren Weltmeister 2012, Nr. 1 Weltrangliste 2012

„Die Golden Fly Series war eine enorm positive Erfahrung für mich und die Stimmung so nah an den enthusiastischen Fans war neu und einzigartig! Es hat sehr viel Spaß gemacht und die perfekte mobile Anlage der Serie erlaubt wirklich weite Sprünge! Ich bin glücklich, Teil dieser großartigen Initiative sein zu dürfen und die Leichtathletik direkt zu den Menschen bringen zu können. Ich freue mich auf weitere große Sprünge in den kommenden Jahren!“

Mauro Vinicius da Silva (BRA)
Weitsprung, Bestmarke 8,31 m

Doppel-Weltmeister Halle 2014 und 2012
FlySwat-Rekordhalter
Weitsprung (8,11 m) und Speed (41,4 km/h)

„Ich erlebte in Innsbruck – dem Auftakt zur Golden Fly Series – eine tolle Wettkampf-Atmosphäre und eine einzigartige Interaktion mit dem Publikum, welches pure Energie überträgt und mit den Athleten mitzittert! Es war ein perfekt organisierter Wettkampf mit Star-Besetzung, der Top-Leistungen begünstigt und enorme Öffentlichkeitswirkung hat. Ich freue mich, wieder in Innsbruck am Start stehen zu können!“


Empfehlungen zur "PrimeLine"

Miltiadis Tentoglou (GRE)
Europameister Weitsprung - Berlin 2018

“Diese neue Laser-Technologie ist sicherlich ein tolles upgrade für alle Sprung-Bewerbe!
Nachdem ich die fixe Laser-Qualifikationslinie klar übertroffen hatte wusste ich, dass ich auch der Letzte sein wollte, der sie im Finale überspringt, um damit die Goldemedaille zu gewinnen – und ich war erfolgreich! Es wäre großartig, wenn sich diese Entwicklung bei allen zukünftigen Int. Meisterschaften etablieren würde!“

Paraskevi Papahristou (GRE)
Europameisterin Dreisprung - Berlin 2018

“Erstmals in der Geschichte erhalten Publikum und Athleten ein klares Bild der zu übertreffenden Führungsweite, egal von welchem Standort aus sie in die Sandgrube blicken! Die “PrimeLine“ bringt eine völlig neue Qualität in die Sprungbewerbe, sofortige Information für Publikum und Medien sowie sämtliche erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen für die Athleten. Ich würde mich sehr freuen, sie auch in Zukunft attackieren zu können!“


Empfehlungen unserer Partner

Organisations-Kommitee Tourstop München 2014

“Vor zwei Jahren war München eine der ersten Städte, welche die mobile Anlage angemietet hat, um internationale Weltklasse-Springer willkommen heißen zu können. The FlySwat ermöglicht es, außerhalb der Stadien professionelle Wettkämpfe hautnah am Publikum durchzuführen.

Die Golden Fly Series erfüllt stets höchste internationale Wettkampfstandards. Die Kombination einer attraktiven Metropole mit einer internationalen Wettkampfserie ist ein wichtiger Schritt zu einer erfolgreichen Zukunft von LA-Events.“

Österreichischer Leichtathletikverband

“Der ÖLV begrüßte die Golden Fly Series und unterstützt dessen Team uneingeschränkt. Diese mobile Leichtathletikserie in Stadtzentren auf der weltweit größten mobilen LA-Anlage „The FlySwat“ ist eine großartige Initiative, welche beweist, dass auch kleine LA-Destinationen wie Österreich neue Impulse für die Entwicklung und das Wachstum unseres faszinierenden Sports geben kann und riesiges Medieninteresse hervorrufen kann. Aus diesem Grund wurde Golden Fly Series CEO Armin Margreiter 2014 vom ÖLV mit dem Titel „Österreichs Leichtathletik-Botschafter des Jahres“ ausgezeichnet.“