The FlySwat - die größte mobile Leichtathletikanlage der Welt

The FlySwat ist eine einzigartige Kombinationsanlage für Stabhochsprung, Weitsprung/Dreisprung und Sprint mit einer maximalen Gesamtlänge von 83,30 Metern und einem Gewicht von 25 Tonnen (inklusive 12 Tobackgroundnnen Sand). The FlySwat ermöglicht es, außerhalb der Stadien professionelle Wettkämpfe hautnah am Publikum durchzuführen.



Neuer FlySwat Rekord von 5,93 m durch Stabhochsprung-Weltrekordhalter und Olympiasieger Renaud Lavillenie bei der Kira Grünberg Charity in Salzburg!

Thank you Renaud – you did something really great!


Die Anlage wird mittels Nivelliergerät millimetergenau aufgebaut und entspricht in allen Belangen dem neuesten Regelwerk der IAAF. Damit ist die Anlage weltranglistentauglich!
Limits für int. Großwettkämpfe und selbst Weltrekorde können auf ihr erzielt werden!

"The FlySwat™" ist eine eingetragene Marke und geistiges Eigentum der Golden Fly Sports GmbH. Unerlaubte Nachahmung wird strafrechtlich verfolgt.

Vorteile

  • Publikum hautnah beim Athleten
  • verschiedene Kombinationsvarianten
  • millimetergenauer Aufbau
  • auf verschiedenstem Untergrund möglich

Einzigartigkeit

  • Zertifiziert durch die IAAF
  • Limits und Rekorde werden anerkannt
  • Ergebnisse IAAF-Weltranglisten tauglich
  • einzigartige Laseranzeige "Primeline"